Zum Hauptinhalt springen
Kurort Gohrisch · Konzertscheune
Dmitri Jurowski, Foto: Matthias Creutziger
Foto: Matthias Creutziger

Aufführungsmatinee

Sächsische Staatskapelle Dresden
Dmitri Jurowski
Dirigent
Anya Dambeck Viola
Alexandros Stavrakakis Bass/Sprecher
Julia Zilberquit Klavier

Alexander Raskatov
"Bel canto" für Viola, Streichorchester und Tempelgong
Europäische Erstaufführung

Modest Mussorgsky
"Lieder und Tänze des Todes" (Bearbeitung für Bass, Streichorchester und Schlagzeug von Dmitri Jurowski)
Uraufführung

Dmitri Schostakowitsch
Concertino op. 94 (Bearbeitung für Klavier und Kammerorchester von Julia Zilberquit)
Deutsche Erstaufführung

Musik zum Theaterstück "Die Wanze" von Wladimir Majakowski op. 19 (Neue Konzertfassung mit ins Deutsche übersetzten Texten von Dmitri Jurowski)

 

10 Uhr Konzerteinführung im Saal der Gemeindeverwaltung Gohrisch

Tickets 50 | 40 | 30 €