21.04.2020

Corona-Update

Liebe Freundinnen und Freunde der Internationalen Schostakowitsch Tage Gohrisch,

im Zuge der neuen Verordnung des Freistaats Sachsen ist es uns aktuell noch nicht möglich, eine Entscheidung zu treffen, ob die 11. Internationalen Schostakowitsch Tage Gohrisch in diesem Jahr wie geplant stattfinden können oder nicht. Bis dato ist nicht eindeutig definiert, was unter einer Großveranstaltung zu verstehen ist, außerdem hat die für uns verbindliche Verordnung des Freistaats Sachsen lediglich eine Gültigkeit bis zum 3. Mai.

Gleichwohl ist uns bewusst, wie schwierig es sein dürfte, in der Konzertscheune die hygienischen Vorgaben zum Schutz des Publikums und der Künstler zu garantieren. Aus diesem Grunde entwickeln wir aktuell auch schon Ideen, was wir Ihnen im Falle einer endgültigen Absage als Ersatz im Sinne eines virtuellen Festivals anbieten können.

Bitte geben Sie uns bis Anfang Mai noch Zeit. Wir hoffen, dann im Zuge neuer Beschlüsse von Seiten des Bundes und der Länder eine auch in juristischer Hinsicht eindeutige Entscheidung zur Durchführung des Festivals treffen zu können. Diese geben wir dann auch umgehend bekannt.

Mit Bitte um Verständnis und herzlichen Grüßen

Tobias Niederschlag
Künstlerischer Leiter

Martin Steude
Geschäftsführer der FestivalKultur Sächsische Schweiz gGmbH

1960 Schostakowitsch Dresden
Dmitri Schostakowitsch im Jahr 1960 während seines Aufenthalts in Dresden