Vorverkaufsbedingungen Gohrisch

 

Für unsere Besucher, die über die Touristinformation der Gemeinde Gohrisch als Partner des Schostakowitsch in Gohrisch e.V. Karten erwerben, bitten wir folgende ergänzende Bedingungen und Hinweise zu beachten:

Ihre Kartenbestellungen werden in der Reihenfolge der Eingänge bearbeitet. 

Nach Ihrer Kartenbestellung erhalten Sie bis spätestens Ende April eine Bestätigung der Reservierung mit einem Zahlungsziel. 

Bitte überweisen Sie ausschließlich auf das dort angegebene Konto. Bei nicht termingerechtem Zahlungseingang verfallen die Reservierung und der Anspruch auf die Karten. 

Die Karten werden Ihnen nach Zahlungseingang rechtzeitig vor dem Festival auf dem Postweg zugestellt. 

Sie können sich die Karten auch in der Touristinformation der Gemeinde Gohrisch hinterlegen lassen und dann selbst abholen.  

Bei Nichtabholung verfällt 3 Tage vor Veranstaltungsbeginn die Reservierung automatisch.

Die Eintrittsgelder für alle Veranstaltungen des Festivals verstehen sich als Unkostenbeitrag. 

Besetzungs- oder Programmänderungen sind vorbehalten. Der Umtausch, die Rücknahme von Eintrittskarten ist grundsätzlich ausgeschlossen. Besetzungs- oder Programmänderungen berechtigen nicht zur Rückgabe oder zum Umtausch der Karten. Lediglich bei genereller Absage einer Veranstaltung wird gegen Vorlage der Eintrittskarten, innerhalb einer Frist von zwei Monaten der Kartenpreis erstattet. Sollte eine laufende Veranstaltung abgebrochen werden müssen, kann kein Ersatz gewährt werden.

Nach Veranstaltungsbeginn besteht kein Anrecht mehr auf den erworbenen Sitzplatz. Ein verspäteter Einlass ist nur zur Pause möglich. 

Ermäßigung
Schwerbeschädigte erhalten gegen Vorlage des Ausweises an der Abendkasse oder bei Zusendung der Kopie mit der Bestellung die in der Preisübersicht ausgewiesenen ermäßigten Kartenpreise. 

Zu allen Veranstaltungen können Schüler, Studenten und Auszubildende Karten zum Sonderpreis von jeweils 10 € erwerben. Der entsprechende Ausweis muss beim Kauf der Karten und beim Besuch vorgelegt werden.

Das Festivalbüro behält sich für den Einlass bei ermäßigten Karten Stichproben vor, bitte führen Sie zur Veranstaltung unbedingt den gültigen Ausweis mit. Kann der Karteninhaber keinen Nachweis vorlegen, muss die ermäßigte Karte an der Abendkasse zum vollen Preis nachgelöst werden. 

Karten, die zu einem vollen Preis erworben wurden, können nachträglich nicht ermäßigt werden. 

Abendkasse
Restkarten - soweit vorhanden - sind an der Abendkasse 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn erhältlich. Eine Reservierung zur Hinterlegung kann nur in Ausnahmefällen erfolgen. Karten werden an der Abendkasse nur bis 30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn reserviert. Danach verfällt jeglicher Anspruch auf die Karten. Die Bezahlung ist nur in bar möglich.

Stornierung
Eine Stornierung ist grundsätzlich nicht möglich, außer den Ermäßigungen sind alle Einzelkarten und Pässe nicht personengebunden und können weitergegeben werden.

In begründeten Ausnahmefällen nehmen wir die Eintrittskarten zurück und erstatten Ihnen den Kaufpreis abzüglich einer Bearbeitungsgebühr von 10 € pro Bestellung.

2011 Konzertzelt Gohrisch
2011 Konzertzelt Gohrisch