Schostakowitsch in Gohrisch e.V.

Der Verein „Schostakowitsch in Gohrisch e.V.“ wurde am 22. Juni 2009 im Kurort Gohrisch gegründet.

Zweck des Vereins ist es, die Aufenthalte des Komponisten Dmitri Schostakowitsch in Gohrisch ins öffentliche Bewusstsein zu bringen und angemessen zu würdigen. Dazu gehören die wissenschaftliche Aufarbeitung der Aufenthalte sowie vor allem die Durchführung kultureller Veranstaltungen an den Wirkstätten des Komponisten in Gohrisch. Diese werden in enger Kooperation mit der Sächsischen Staatskapelle Dresden organisiert und durchgeführt.

Höhepunkt sind die jährlich stattfindenden Schostakowitsch Tage Gohrisch, die international renommierte Schostakowitsch-Interpreten nach Gohrisch holen und zudem einen spezifischen Beitrag zum deutsch-russischen Kulturaustausch leisten.

Der Verein ist im Vereinsregister beim Amtsgericht Dresden eingetragen unter: VR 21123.

Mit Bescheinigung des Finanzamtes Pirna vom 3.8.2011 wird die steuerbegünstigte Gemeinnützigkeit anerkannt. Die Steuernummer lautet: 210 / 143 / 04220 K3

Kontaktdaten

Schostakowitsch in Gohrisch e.V.
Neue Hauptstraße 116b
01824 Kurort Gohrisch

Telefon: 035021 59025
Telefax: 035021 66155
E-Mail: kontakt@schostakowitsch-tage.de

Vorstand

Tobias Niederschlag, Vorsitzender
Friedwart Christian Dittmann, Stellvertretender Vorsitzender
Peter Kochan, Schatzmeister
Uwe Kunze, Schriftführer
Cornelia Triems-Thiel, Katharina Riedeberger, Norma Strunden, Dr. Wolfgang Mende, Lutz Ryback, Beisitzer 
Friederike Kübler, Ehrenvorsitzende 


Ehrenmitglieder
Michail Jurowski, Krzysztof Meyer, Kurt Sanderling †, Irina Antonowna Schostakowitsch, Tom Vollmann

Ehrenmitglieder sind Personen, die aufgrund besonderer Verdienste für den Verein und dessen Anliegen als solche vom Verein ernannt werden.

2010 Schostakowitsch-Bueste